Pfadfinder starten durch

Erschienen am 19. November 2008 in Presse

DPSG Saerbeck e.V.

 

Zur Organisation der zukünftiger Aktivitäten traf sich die Leiterrunde der Saerbecker Pfadfinder. Fest steht zum Beispiel dieses: Auf dem Saerbecker Adventsmarkt werden Reibekuchen angeboten; tatkräftige Hilfe von Eltern ist dabei sehr erwünscht. Wer mithelfen kann, wird gebeten, sich mit Kirsten Beckschwarte unter 888 9000 in Verbindung zu setzen.Auch dieser Termin steht: Am 10. Januar findet die traditionelle Weihnachtsbaumsammlung statt. Auch hier wird jede helfende Hand von Pfadfindern und Eltern gebraucht. Die Sammlung wird um 12 Uhr am Bürgerhaus beginnen. Im Februar werden dann alle, die bei den Aktionen mitgeholfen haben, zum Eislaufen fahren.Auch das steht fest: In den Sommerferien werden die Pfadfindern ein Stammeslager organisieren. Vom 5. bis 16. Juli ist der Jugendzeltplatz in 26 901 Lorup gebucht. Die Fahrt dorthin wird mit Fahrrädern durchgeführt. Die Strecke beträgt 120 Kilometer, es ist eine Zwischenübernachtung vorgesehen.Das Anmeldeverfahren für das Zeltlager wird im Februar starten. Die Kosten werden bei etwa 120 Euro liegen, teilten die Pfadfinder mit.

Quelle: Westfälische Nachrichten

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.